Prinzessin Annette

Annette Sekrève wurde am 18. April 1972 als älteste Tochter von Ulrich Sekrève und Jolanda de Haan in Den Haag geboren.

Prinzessin Annette
Bild: © RVD - Jeroen van der Meyde
Prinzessin Annette

Studium

Annette Sekrève legte ihr Abitur am Sint-Oelbert-Gymnasium in Oosterhout ab. 1996 schloss sie ihr Studium der Psychologie an der Universität Groningen erfolgreich ab.

Ehe und Familie

Am 6. Juli 2000 schloss Annette Sekrève in Utrecht mit Prinz Bernhard die Ehe. Das Paar hat drei Kinder: Isabella (2002), Samuel (2004) und Benjamin (2008).

Tätigkeiten und Funktionen

Von 2002 bis 2011 war Prinzessin Annette in Amsterdam bei der Stiftung AGO/Cordaan in der Behindertenhilfe tätig. Sie ist Mitglied im Empfehlungsausschuss der Stiftung »Art as Well/Een hele Kunst« sowie der Stiftung »de Belevenis« und gehört darüber hinaus dem Beirat der Stiftung Papageno an.