Abdankung

Am 28. Januar 2013, kurz vor ihrem 75. Geburtstag, kündigte Beatrix für den 30. April desselben Jahres ihre Abdankung als Königin an.

""

Königin Beatrix unterzeichnet die Abdankungsurkunde, 2013.

Neue Generation

Sie erklärte, die Zeit sei gekommen, die Verantwortung für das Land jetzt in die Hände einer neuen Generation zu legen. Sie fühle sich durch den Gedanken gestärkt, dass ihr Ausscheiden aus dem Amt nicht bedeute, dass sie sich aus dem öffentlichen Leben zurückziehe, und sie hoffe, dass sie vielen Menschen noch oft begegnen werde. Beatrix zeigte sich zutiefst dankbar für das Vertrauen, das man ihr in den vielen schönen Jahren, in denen sie Königin sein durfte, erwiesen habe.