Das Königliche Marstallamt organisiert die Fahrten und Flüge der Mitglieder des Königshauses und der Hofhaltung.

""

Das Königliche Marstallamt in Den Haag.

Organisation des Marstallamts

Das Marstallamt ist zuständig für die Dienstwagenflotte, den Reitstall und verschiedene Kutschen. Zudem stehen den Mitgliedern des Königshauses ein eigener Reisebus, ein eigener Zug und das Regierungsflugzeug zur Verfügung. Letzteres wird nicht selten vom König selbst gesteuert.

Teil des Hofs

Das Marstallamt gehört zum Zivilen Haus des Königshofs. Geleitet wird es vom Stallmeister. Er ist am Prinsjesdag (dem Tag der feierlichen Eröffnung des parlamentarischen Jahres) und bei anderen Anlässen für die königliche Kolonne verantwortlich.

Galageschirrkammer

Im Königlichen Marstall befindet sich auch eine Kammer mit Galageschirren, die bei zeremoniellen Anlässen zum Einsatz kommen, etwa am Prinsjesdag, bei Staatsbesuchen oder bei Hochzeiten und Beisetzungen von Mitgliedern des Königshauses. Die im Alltag eingesetzten Geschirre werden als Dienstgeschirre bezeichnet.