Jedes Jahr am dritten Dienstag im September ist Prinsjesdag (Prinzentag). An diesem Tag verliest der König im Haager Rittersaal die Thronrede, in der die Regierung sich zur Lage des Landes äußert und ihre wichtigsten Pläne für das kommende Jahr umreißt. Der König fährt in der Gläsernen Kutsche – die traditionell eingesetzte Goldene Kutsche wird derzeit restauriert – vom Palais Noordeinde zum Binnenhof, wo er von den beiden versammelten Häusern des Parlaments, dem Senat und dem Abgeordnetenhaus, empfangen wird. Nach Verlesung der Thronrede kehrt der König in der Gläsernen Kutsche zum Palais zurück. Der gesamte Programmablauf an diesem Tag wird von einem feierlichen Zeremoniell umrahmt.

Den Haag, 19. September 2017: König Willem-Alexander, Königin Máxima, Prinzessin Laurentien und Prinz Constantijn.

Siehe auch